Mitgliederversammlung 2021

12. Okt 18:00 – 21:00
  • Tagung/Versammlung
  • Presseinformation
Lindenstraße 114
66787 Wadgassen

am 12. Oktober in Wadgassen

Lieber Mitglieder in der LAGE,

gerne weise ich Sie jetzt bereits auf den Termin unserer diesjährigen Mitgliederversammlung hin. Diese findet statt am

Dienstag, den 12.10.2021, um 18 Uhr im Bürgersaal Wadgassen.

Neben den kurzen Berichten des Sprechers und aus den beiden AGs soll im Mittelpunkt unser Jahresthema stehen:

 "Umgang mit Psychiatrieopfern und der Euthanasie in der NS-Zeit und danach im Saarland".

Als Referentin für einen Impulsvortrag mit Darstellung des historischen Kontextes im Saarland und Einordnung in die NS-Euthanasie-Politik insgesamt haben wir unser Mitglied, Frau Dr. Gisela Tascher gewonnen.

 Danach wird es eine Diskussionsrunde geben, in die Linien bis in aktuelle ethische Fragestellungen hinein ausgezogen werden sollen.

 Unter der Moderation von unserem Sprecher*innenratsmitglied Dr. Frank Hirsch werden wir zum einen mit Herrn Dr. med. Martin Kaiser, stellvertr. Direktor der Klinik und Tagesklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Merzig, sprechen, Thema: Umgang mit NS-Psychiatrieopfern nach 1945 bei der Entschädigung und Aufarbeitung des Unrechts bis heute, aktueller Umgang mit Psychiatrieerkrankten in unserer Gesellschaft.

Zum anderen sprechen wir mit Professor Mathias Montenarh von der Medizinischen Fakultät der Universität des Saarlandes in Homburg zum Thema der Euthanasie, welche Bedeutung den Erfahrungen aus der NS-Zeit und des Umgangs nach 1945 damit bei den aktuellen Diskussionen um das Sterbehilfegesetz zukommt.

Sie sehen, es wird ein interessanter Abend werden, zu dem wir bereits jetzt herzlich einladen.

 

Bitte merken Sie sich den Termin vor und kommunizieren Sie ihn auch an weitere Ihnen bekannte Mitglieder.

 

Vielen Dank und herzliche Grüße,

für den Sprecher*innenrat,

Ihr Frank-M. Hofmann, Sprecher

LpB Saarland für LAG Erinnerungsarbeit im Saarland