Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen

Gedenktag für die Opfer und zur Geschichte des Lagers Neue Bremm

18. Sep 2022 11:00 – 13:00
  • Gedenkveranstaltung
Initiative Neue Bremm
Zinzingerstrasse 9
Saarbrücken 66117

Die Gedenkstätte Gestapo-Lager Neue Bremm wurde vor 75 Jahren am 11. November 1947 vom Hohen Kommissar Gilbert Grandval in Anwesenheit vieler überlebender Häftlinge errichtet. Zu erinnern ist aber auch an den Todestag des ersten ermordeten Häftlings, Robert Jakob Gatys (18.09.1943), der im Lager sein Leben lassen musste.

Die Initiative Neue Bremm möchte nun am Sonntag, 18. September 2022, um 11 Uhr in den Saal des auf dem heutigen Frauenlagers erbauten Hotels Mercure-Süd zu einer diesbezüglichen Gedenkveranstaltung einladen.

Mit dem Direktor der Stiftung der Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau Dora, Prof. Dr. Jens-Christian Wagner, konnte einer der führenden Köpfe in der bundesdeutschen Erinnerungslandschaft für Vortrag und Diskussion gewonnen werden.

Zu- und Absagen bitte per Mail an: info@saarkupoge.de


Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen