Jüdisches Leben in Blieskastel

Der jüdische Friedhof in Blieskastel:
Künzer, Jörg A.: Einwohnerbuch Blieskastel mit den Ortsteilen Alschbach und Lautzkirchen 1650-1905 (Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde e.V., 63. Sonderband). Saarbrücken 2016, 3 Bände, Teil 1, A-E, Seiten 237-447 (262 Fotos und 5 Zeichnungen).

Die Namensliste der Blieskasteler Juden aus dem Jahr 1808:
Künzer, Jörg A.: Einwohnerbuch Blieskastel mit den Ortsteilen Alschbach und Lautzkirchen 1650-1905 (Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde e.V., 63. Sonderband). Saarbrücken 2016, 3 Bände, Teil 1, A-E, Seiten 232-236. Aufsatz von Legrum, Kurt. In: Saarpfalz. Blätter für Geschichte und Volkskunde, Heft 102 (2009/3), Seiten 36-42.

Die Shoa der jüdischen Bürger aus Blieskastel und deren Angehörigen:
Künzer, Jörg A.: Einwohnerbuch Blieskastel mit den Ortsteilen Alschbach und Lautzkirchen 1650-1905 (Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde e.V., 63. Sonderband). Saarbrücken 2016, 3 Bände, Teil 1, A-E, Seiten 448-467 (9 Fotos). Aufsatz von Künzer, Jörg A. und Legrum, Kurt: In: Saarpfalz. Blätter für Geschichte und Volkskunde, Heft 128 (2016/1), Seiten 30-55.

Gebrüder LINEL aus Blieskastel:
Künzer, Jörg A.: Einwohnerbuch Blieskastel mit den Ortsteilen Alschbach und Lautzkirchen 1650-1905 (Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde e.V., 63. Sonderband). Saarbrücken 2016, 3 Bände, Teil 1, A-E, Seiten 468-469 (2 Fotos).

Leben und Überleben der christlich-jüdischen Familie DAVID aus Blieskastel, in der Zeit des Nationalsozialismus:
Künzer, Jörg A.: Zeitzeugeninterview aus dem Jahr 2019/20.

Zielgruppen

  • Junge Erwachsene (18-27 Jahre)
  • Erwachsene
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Wissenschaftler_innen
  • Archivar_innen
  • Akteur_innen Erinnerungsarbeit

Jörg A. Künzer

Jörg A. Künzer, Polizeibeamter mit Publikationen, Vorträgen und Führungen mit Schwerpunkt jüdisches Leben und die Zeit des Nationalsozialismus in Blieskastel. Neben der Landesarbeitsgemeinschaft Erinnerungsarbeit im Saarland auch Mitglied im Freundeskreis zur Rettung jüdischen Kulturgutes im Saarland, im Verein für Landeskunde im Saarland e.V., in der Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde e.V. und der Vereinigung für die Heimatkunde im Landkreis Saarlouis e.V.


Anschrift

    In der Au 8
    66440 Blieskastel

    06842 - 8043330

    jakuenzer@online.de
     


Angebotsformen

  •  Vorträge
  •  Lesungen
  •  Führungen
  •  Zeitzeugen
  •  Drucksachen (Broschüren, Bücher, Zeitschriften etc.)


 Erinnerungsarbeit   Erwachsenenbildung   Wissenschaft   Historischer Verein   Zivilgesellschaft 

redaktionell verantwortlich: Künzer (jkuenzer)


« Zurück