Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen

Gegen das Vergessen - Orte des NS-Terrors und Widerstandes im Landkreis St. Wendel


Der Nationalsozialismus fand auch im Landkreis St. Wendel statt. „Es gab Täter, Opfer und Verweigerer.“ So heißt es im Vorwort der Broschüre „Gegen das Vergessen – Orte des NS Terrors und Widerstandes im Landkreis St. Wendel“, die von dem Verein Wider das Vergessen und gegen Rassismus e.V. Marpingen und der Aktion 3.Welt Saar gemeinsam erstellt wurde.

„Unser Ziel war es, Lernorte der Erinnerung im Landkreis aufzuzeigen“, so Eberhard Wagner vom Verein Wider das Vergessen und gegen Rassismus. Er und seine Co-Autoren von der Aktion 3.Welt Saar, Wolfgang Johann (Projektkoordination) und Hans Wolf, stellen Orte des Widerstandes und des NS-Terrors dar. Auch im Landkreis St. Wendel gab es beiderlei: Menschen, die mutigen Widerstand gegen den NS-Terror leisteten und welche, die mitmachten.

Link zu der Broschüre: a3wsaar.de/fileadmin/user_upload/dateien-2015/2015-04-wider-das-vergessen-st-wendel/gegen-das-Vergessen-WND-st-wendel.pdf

Die Broschüre kann kostenlos bei der Aktion 3.Welt Saar bestellt werden.

Zielgruppen

  • Jugendliche (14 - 17 Jahre)
  • Junge Erwachsene (18-27 Jahre)
  • Erwachsene
  • Lehrer_innen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Wissenschaftler_innen
  • Archivar_innen
  • Akteur_innen Erinnerungsarbeit

Aktion 3.Welt Saar

Die Aktion 3.Welt Saar ist eine allgemeinpolitische Organisation, die bundesweit arbeitet. Ihren Sitz hat sie im Saarland. Roter Faden unserer Arbeit ist die ungleiche Verteilung des Reichtums dieser Erde - hier wie in der so genannten 3.Welt. Wir recherchieren und publizieren zu Themen wie Asyl, Rassismus, Agrarpolitik, Energie, Ökologie, gesellschaftliche Entwicklungsvorstellungen, Fairer Handel, Antisemitismus oder Islamismus. Wir kooperieren mit weit über 70 Gruppen, Organisationen und Institutionen. Mit unseren Partnern oder alleine führen wir pro Jahr rund 100 Veranstaltungen und Projekte durch. Dabei vernetzen und koordinieren wir, ergreifen Position und nehmen klare Standpunkte ein. Unsere Fördermitglieder sind dabei unsere wichtigsten Unterstützer.


Anschrift

    Weiskirchener Str. 24
    66679 Losheim


Angebotsformen

  •  Vorträge
  •  Lesungen
  •  Weitere Formate
  •  Führungen
  •  Drucksachen (Broschüren, Bücher, Zeitschriften etc.)
  •  Digitale Medien (Filme, Audios, Apps etc.)


 Erinnerungsarbeit   Erwachsenenbildung   Zivilgesellschaft 

redaktionell verantwortlich: Wolf (hwolf)


« Zurück

Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen