Gedenkstättenfahrten in Deutschland und Europa

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarland – Landesarbeitsgemeinschaft e.V. (KEB-Saar) ist der Zusammenschluss aller katholischen Bildungseinrichtungen im Saarland. Gegründet wurde sie am 30. September 1962 als „Landesarbeitsgemeinschaft für katholische Erwachsenenbildung im Saarland“ (ehemals "LAG Saar") mit Sitz in Dillingen. Gesetzlich verankert ist die KEB-Saar e.V. im "Saarländischen Bildungsfreistellungsgesetz" (SBFG) und im "Saarländischen Weiterbildungsförderungsgesetz" (SWFG). Mit ihren Mitgliedern und Partnern arbeitet die KEB-Saar landesweit, national und international zusammen. Zweck der Katholischen Erwachsenenbildung Saarland – Landesarbeitsgemeinschaft e.V. (KEB-Saar) ist die Zusammenarbeit ihrer Mitglieder zu fördern und gemeinsame Interessen zu vertreten. Dies geschieht unter anderem durch die Wahrung gesetzlich bestimmter Aufgaben, den Austausch, Information und Beratung der Mitglieder, durch Planung, Umsetzung und Auswertung gemeinsamer Projekte und Veranstaltungen - dazu zählen u. a. auch Friedensprojekte und Erinnerungsarbeit -, durch Fortbildung der haupt-, neben- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und durch eine zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit.

Zielgruppen

  • Junge Erwachsene (18-27 Jahre)
  • Erwachsene
  • Lehrer_innen
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Wissenschaftler_innen
  • Archivar_innen
  • Akteur_innen Erinnerungsarbeit

Katholische Erwachsenenbildung Saarland - Landesarbeitsgemeinschaft e.V. (KEB-Saar)

Die Katholische Erwachsenenbildung Saarland – Landesarbeitsgemeinschaft e.V. (KEB-Saar) ist der Zusammenschluss aller katholischen Bildungseinrichtungen im Saarland. Gegründet wurde sie am 30. September 1962 als „Landesarbeitsgemeinschaft für katholische Erwachsenenbildung im Saarland“ (ehemals "LAG Saar") mit Sitz in Dillingen. Gesetzlich verankert ist die KEB-Saar e.V. im "Saarländischen Bildungsfreistellungsgesetz" (SBFG) und im "Saarländischen Weiterbildungsförderungsgesetz" (SWFG). Mit ihren Mitgliedern und Partnern arbeitet die KEB-Saar landesweit, national und international zusammen. Zweck der Katholischen Erwachsenenbildung Saarland – Landesarbeitsgemeinschaft e.V. (KEB-Saar) ist die Zusammenarbeit ihrer Mitglieder zu fördern und gemeinsame Interessen zu vertreten. Dies geschieht unter anderem durch die Wahrung gesetzlich bestimmter Aufgaben, den Austausch, Information und Beratung der Mitglieder, durch Planung, Umsetzung und Auswertung gemeinsamer Projekte und Veranstaltungen - dazu zählen u. a. auch Friedensprojekte und Erinnerungsarbeit -, durch Fortbildung der haupt-, neben- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und durch eine zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit.


Anschrift

    Steinmetzstraße 26
    66763 Dillingen


Angebotsformen

  •  Vorträge
  •  Lesungen
  •  Weitere Formate
  •  Seminare/Workshops
  •  Ausstellungen
  •  Führungen
  •  Zeitzeugen


 Erinnerungsarbeit   Erwachsenenbildung   Wissenschaft 

redaktionell verantwortlich: Schramm (aschramm)


« Zurück